top

KinderKleiderTauschParty

Und wieder berichtet das ECHO über eine Veranstaltung hier in der Gemeinde - diesmal von der Tauschparty für Kinderkleidung, am Samstag, 9.März 2019:
https://www.echo-online.de/lokales/kreis-gross-gerau/buettelborn/wenig-andrang-bei-tauschparty-fur-kinderkleidung_20007680

Die Pfarrerin im Portrait

In unregelmäßigen Abständen portraitiert das GROß-GERAUER ECHO Pfarrer und Pfarrerinnen aus dem Landkreis bzw. dem Dekanat. Jetzt war auch unsere Pfarrerin dran. Was zu ihr geschrieben wurde, ist nachzulesen unter:
https://www.echo-online.de/lokales/kreis-gross-gerau/buettelborn/viele-ideen-fur-klein-gerau_20002080

Neue Küsterin bzw. neuen Küster gesucht!

Wer hat Zeit und Lust, ab dem 1.Januar 2019 in unserer Kirchengemeinde den Küsterdienst zu übernehmen?
Hauptaufgabe ist, sonntags den Gottesdienst vorzubereiten und zu begleiten. Das erfordert etwa 2 Stunden Zeit. Ein freier Sonntag pro Monat steht dem Küster/der Küsterin natürlich zu.
Vielleicht macht es ja auch Freude, zu besonderen Anlässen – z.B. an Ostern, beim Erntedankfest oder in der Adventszeit – dafür zu sorgen, dass die Kirche festlich dekoriert ist. Auch das wird eine der Aufgaben sein.
Überhaupt erwartet den oder die Neue eine zwar kleine, aber durchaus engagierte Kirchengemeinde, die sich auf neue Impulse freut.
Der Stundenlohn beträgt 13 €. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und noch mehr über Ihre Bewerbung - an unser Büro.

Start für die neue Konfi-Gruppe

Am Samstag, 16. Juni 2018, kamen die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden unserer Gemeinde zu ihrem ersten Treffen - mit der Gruppenleitung und dem 'Konfi-Team' - zusammen.

Die Gemeindeversammlung am 16. März

35 Besucher - inkl. Bürgermeister - waren gekommen, um sich an diesem Abend über die aktuellen Gemeinde-Themen zu informieren.

1. Kathrin Saudhof, Klimaschutzmanagerin des Zentrums Gesellschaft-liche Verantwortung der EKHN in Mainz, informiert bei der Gemeindever-sammlung über die 10 Schritte, die von der Gemeinde zu gehen sind, um das Zertifikat “Grüner Hahn” zu erwerben. Der nächste Schritt, der ansteht, ist, dass sich die Gemeinde “Umweltleitlinien” gibt.
Das Umweltteam stellt sich vor und präsentiert, was in diesem Sinne alles schon geschieht.
   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere